Die Schule als Lern- und Lebensraum

Die St. Martin-Schule ist für die Schülerinnen und Schüler ein Haus des Lernens.

Wir gehen bei der Planung und Durchführung auf die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten ein.

Die Schule ist aber auch in besonderem Maße Lebensraum für die Kinder und Jugendlichen.

Dem tragen wir durch bewusste Raum- und Zeitgestaltung und durch vielfältige Angebote Rechnung.

Auf den nächsten Seiten finden Sie einige Beispiele.

Grundlage für den Unterricht ist der amtliche Lehrplan
"Lehrplan für den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung" und
"Lehrplan für die Berufsschulstufe, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung"

(zur Seite mit den pdf-downloads der Lehrpläne)

Schriftgröße: A A A

NEWS

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen...

11. September 2018